South African Boerboel



Der Zugang zum Herzen des South African Boerboels geht über seinen Verstand. Bedingungsloses Folgen liegt einem Boerboel nicht. Hast du das Herz deines Boerboels erobert, wirst du einen Freund und Beschützer auf Lebenszeit haben.

Man nennt den Boerboel auch den „unbestechlichen Wächter“. Unliebsame Gäste hält er fern, ohne hierfür eine besondere Ausbildung zu erhalten.

Ein Boerboel liebt es sein Grundstück abzuschreiten und zu patrouillieren. Wer diese stolzen Hunde hierbei einmal beobachtet hat, wird verstehen, dass ein Boerboel am Glücklichsten in einem Haus mit Garten ist.

Diese Rasse zeichnet einen starken Beschützerinstinkt aus. Sei gewiss, der Boerboel weiß eher als du selbst, wann du dich ängstigst. Er nimmt seine Aufgabe ernst und es ist an dir, diesem wundervollen Hund eine "starke Schulter" zu geben, damit er sich entspannt sein kann. Bist du ein zuverlässiger, fairer und vorausschauender Partner, wird der Boerboel deine Qualitäten schätzen und sich zurücklehnen, aber im Ernstfall an deiner Seite sein.